Music=Life

Ich hab' ein Ziel in den Augen und ich lass' es nicht los.
Ich werde geh'n, wenn es sein muss, denn nur so komm ich hoch.
Und ich bleibe wie ich bin, für ewig und länger, obwohl wenn der Wille in mein' Augen sagt: träumen verändert.

Ich hab' ein Ziel in den Augen und ich lass' es nicht los.
Ich werde geh'n, wenn es sein muss, denn nur so komm ich hoch.
Und ich bleibe wie ich bin, für ewig und länger, obwohl wenn der Wille in mein' Augen sagt: träumen verändert.

Es ist schwer zu glauben, dass ich nicht mehr der bin.
Es ist komisch. Ich würd' für meinen Traum sterben.
Seit ich rapp' ist alles anders geworden.
Die Bütte der Liebe in mir drin ist verdorben.
Was kann ich dagegen tun, dass ich wieder weg kann?
Mein Wille sagt mir, dass ich nich' so enden kann.
Der Traum ist mein Herz der Weg meine Seele,obwohl ich so entschlossen bin sind das weite Wege.
Für diesen Scheiß hab ich Dinge aufgegeben die mir teuer war'n fuck, weil die Dinge meine Freunde war'n.
Ich hatte nie viel, doch das was ich hatte hab ich geschätzt, mein Denken, das ist meine Waffe.
Ich hab versucht einfach ganz normal zu leben.
Es is gescheitert, ihr wolltet mich nich' verstehn.
Ihr habt es falsch abgezeichnet, wie ich war.
Nun is mein Werk vollbracht und ich liebe hass.

Ich hab' ein Ziel in den Augen und ich lass' es nicht los.
Ich werde geh'n, wenn es sein muss, denn nur so komm ich hoch.
Und ich bleibe wie ich bin, für ewig und länger, obwohl wenn der Wille in mein' Augen sagt: träumen verändert.

Ich hab' ein Ziel in den Augen und ich lass' es nicht los.
Ich werde geh'n, wenn es sein muss, denn nur so komm ich hoch.
Und ich bleibe wie ich bin, für ewig und länger, obwohl wenn der Wille in mein' Augen sagt: träumen verändert.

Man ist bescheiden, wenn man klein ist und noch keine Wünsche hat.
Doch irgendwann da will man was, fuck das sagt dir dein Verstand.
Doch wenn du lange nichts hast, willst du alles allein.
Da kackt man auf die Andern und sie werden zum Feind.
Und wenn du was has6t man, dann ist das nicht genug, denn allein kein Wasser mehr, denn dann willst du nur noch Blut.
Wenn du dann die Erde hast, willst du zu den Sternen fliegen.
Und wenn du Wärme hast, willst du wieder Kälte kriegen.
Wenn du endlich Homies hast, willst du immer mehr davon.
Fick dein altes leben, denn wo bist du eigentlich her gekomm'?
Du hast einen Glauben, der dich hält und egal was passiert, er hält dich weiter auf der Welt.
Du bist endlich im Leben, und nicht mehr dran vorbei.
Und wenn man daran glaubt, man, dann kann es auch so sein.

Ich hab' ein Ziel in den Augen und ich lass' es nicht los.
Ich werde geh'n, wenn es sein muss, denn nur so komm ich hoch.
Und ich bleibe wie ich bin, für ewig und länger, obwohl wenn der Wille in mein' Augen sagt: träumen verändert.

Ich hab' ein Ziel in den Augen und ich lass' es nicht los.
Ich werde geh'n, wenn es sein muss, denn nur so komm ich hoch.
Und ich bleibe wie ich bin, für ewig und länger, obwohl wenn der Wille in mein' Augen sagt: träumen verändert.

ѕтαи∂αят

ѕтαятѕειтε
qb


тεχтε

яαѕιεякℓιиqεиℓιεвε
ѕρяιиq иιснт
εяιииεя мιсн
die erste träne
ѕεχy ℓονε - яαмѕι αℓιαиι
мειи тεѕтαмεит
тяαεиε αυѕ вℓυт
вιи ιсђ иυя qℓυεскℓιсђ ωεии εѕ ѕсђмεяzт
ειи тειℓ νοи мιя
ωђy ∂ο ι ℓονε yου? тευfεℓѕкяειѕ
ειиεи ѕтεяи
∂ιскε αииα

∂ιαвℓо

ιитяο
тяαευмεи νεяαεи∂εят
ђαѕѕ νεяѕρεяят ∂ιε ѕιсђт
ιсђ ℓαυf ∂ανοи

мα∂ε вy
[Punk.Sternle] [Bild.Er]

Gratis bloggen bei
myblog.de